Numerische Denktests

Numerische Denktests messen, wie geschickt Sie mit verschiedenen mathematischen Problemen umgehen können.

  • Was sind numerische Denktests?

    Wenn Sie sich für einen Job bewerben, der irgendein Maß an mathematischen Fähigkeiten erfordert, werden Sie wahrscheinlich aufgefordert, im Rahmen des Einstellungsprozesses einen numerischen Denktest zu absolvieren. Diese Tests sind eine Art zeitkritische psychometrische Bewertung, die Ihre Fähigkeit misst, numerische Daten zu interpretieren, zu analysieren und Schlussfolgerungen daraus zu ziehen.

    Die Bewertungen unterscheiden sich von standardisierten mathematischen Tests, die Sie möglicherweise beim Studium gemacht haben, da sie reale Datenszenarien nachahmen, um zu testen, wie geschickt Sie sind, numerisches Verständnis auf realistische Arbeitsplatzherausforderungen anzuwenden, anstatt auf einen Lehrplan.

    Ihre allgemeinen mathematischen Kenntnisse werden auf die Probe gestellt, z. B. Arithmetik, Verhältnisse, Prozentsätze und Brüche. Für den Großteil der Bewertung arbeiten Sie jedoch mit statistischen Informationen in Form von Grafiken, Tabellen und Diagrammen. Ihre Aufgabe besteht darin, Schlüsselinformationen und -zahlen zu extrahieren, Trends in den Daten zu identifizieren und logisches Denken anzuwenden, um eine Antwort auf Multiple-Choice-Fragen zu schriftlichen Fragen zu geben.

    Da immer mehr Wert darauf gelegt wird, qualitativ hochwertige Daten zur Steuerung von Geschäftsentscheidungen zu nutzen, werden numerische Denktests wahrscheinlich bei nahezu jeder Position verwendet, selbst außerhalb eines numerischen Sektors.

  • Warum verwenden Arbeitgeber numerische Denktests?

    Die Fähigkeit, Daten genau zu interpretieren und daraus schlüssige Schlussfolgerungen oder Empfehlungen abzuleiten, ist für ein leistungsstarkes Unternehmen unerlässlich. Personen mit diesen Fähigkeiten sind genau diejenigen, die Unternehmen einstellen möchten. Es ist jedoch schwierig zu wissen, wer sie sind, wenn man nur Lebensläufe überprüft.

    Die Durchführung von numerischen Denktests ist eine schnelle und effektive Möglichkeit für Arbeitgeber, zu verstehen, welche Kandidaten vielversprechende Fähigkeiten besitzen. Der Test besteht aus einer Reihe von zeitgesteuerten statistischen Fragen, die sich auf die Rolle beziehen, für die sich der Kandidat bewirbt.

    Wie Sie bei dem Test abschneiden, zeigt, welche mathematischen Stärken Sie haben, Ihr Zeitmanagement und Ihre Fähigkeit, genau und schnell zu arbeiten. Arbeitgeber verwenden die Ergebnisse dieses Tests, um die am besten geeigneten Kandidaten für ihre Stelle auszuwählen.

  • Wie funktionieren numerische Denktests?

    Es gibt keinen 'Einheitsgröße-für-alle' numerischen Denktest. Die Bewertung variiert in Dauer und Komplexität, sodass Kandidaten immer auf die Schwierigkeit des Jobs getestet werden. Es gibt mehrere Testanbieter, aus denen Arbeitgeber wählen können, die alle geringfügige Variationen der Bewertung aufweisen.

    Unabhängig von den Variablen gibt es Parallelen, die von jedem numerischen Denktest erwartet werden können. Wir empfehlen, sich vor dem eigentlichen Test mit Übungstests vertraut zu machen, damit Sie gut vorbereitet sind und eine hohe Punktzahl erzielen.

    Numerische Denktests dauern etwa 10-45 Minuten und bestehen aus zeitgesteuerten Multiple-Choice-Fragen. Sie können damit rechnen, eine Frage pro Minute zu beantworten. Für fortgeschrittenere Positionen kann jedoch eine schnellere Reaktion erforderlich sein.

    Die Tests beziehen sich nicht nur darauf, gut in Mathematik zu sein. Sie müssen in der Lage sein, Logik zu verwenden, um Wahres von Falschem zu unterscheiden, und Testanbieter sind bekannt dafür, Ablenkungen in den Daten und Antworten zu platzieren. Dies sind falsche Informationen, die den richtigen ähnlich sehen und im Test platziert sind, um Bewerber zu entwaffnen und die fokussiertesten hervorzuheben.

  • Welche Fähigkeiten werden durch numerische Denktests getestet?

    Wie zu erwarten ist, müssen Sie gute mathematische Fähigkeiten haben, um eine hohe Punktzahl in einem numerischen Denktest zu erreichen. Bevor Sie einen Test machen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Kenntnisse in Prozentrechnung, Durchschnitt, Brüchen und allgemeiner Arithmetik aufzufrischen.

    Nachdem Sie etwas Zeit damit verbracht haben, Ihre grundlegenden mathematischen Fähigkeiten zu wiederholen, empfehlen wir Ihnen, so viele Übungstests für numerisches Denken wie möglich zu absolvieren. Dadurch werden Sie auf die Dateninterpretation und -analysefragen vorbereitet, die den Großteil des Tests ausmachen.

    Hier müssen Sie auch eine gewisse logische Denkfähigkeit zeigen, um zu einer richtigen Schlussfolgerung zu gelangen.

  • Wichtige mathematische Fähigkeiten, die Sie für numerische Denktests benötigen

    Da Sie die Fähigkeit zeigen müssen, mit Prozentsätzen, Brüchen, Verhältnissen und Durchschnitten zu arbeiten, haben wir einige wichtige Formeln zusammengestellt, um Ihren Lernprozess zu starten.

    Prozentsatzsteigerung

    Subtrahieren Sie die Ausgangszahl von der neuen Zahl, teilen Sie die Differenz durch die Ausgangszahl und multiplizieren Sie mit 100.

    Beispiel: Finden Sie die prozentuale Steigerung von 300 auf 550

    550 - 300 = 250

    250 ÷ 300 = 0,83

    0,83 x 100 = 83

    Antwort: 83%

    Prozentsatzreduzierung

    Subtrahieren Sie die neue Zahl von der Ausgangszahl, teilen Sie die Differenz durch die Ausgangszahl und multiplizieren Sie mit 100.

    Beispiel: Finden Sie die prozentuale Reduzierung von 800 auf 320

    800 - 320 = 480

    480 ÷ 800 = 0,6

    0,6 x 100 = 60

    Antwort: 60%

    Prozentsätze addieren

    Addieren Sie 100 zu jedem gegebenen Prozentsatz und wandeln Sie ihn in Dezimalzahlen um. Multiplizieren Sie die Grundzahl mit der ersten Dezimalzahl und multiplizieren Sie den resultierenden Wert mit der zweiten Dezimalzahl.

    Beispiel: Ihre Telefonrechnung beträgt £50. Sie erhöht sich nach 12 Monaten um 10% und nach weiteren sechs Monaten um weitere 15%. Was kostet Ihre Telefonrechnung nach 18 Monaten?

    10 + 100 = 110, ausgedrückt als 1,10 als Dezimalzahl

    15 + 100 = 115, ausgedrückt als 1,15 als Dezimalzahl

    50 x 1,10 = 55

    55 x 1,15 = 63,25

    Antwort: £63,25

    Prozentsätze in Brüche umwandeln

    Schreiben Sie den Prozentsatz als Teil von 100 und vereinfachen Sie diese Zahl bei Bedarf.

    Beispiel: Wandeln Sie 25% in einen Bruch um

    25/100 vereinfacht zu 1/4

    Antwort: 1/4

    Durchschnitt berechnen

    Addieren Sie alle Zahlen zusammen und teilen Sie die Summe durch die Anzahl der vorgelegten Zahlen.

    Beispiel: Finden Sie den Durchschnitt der Zahlen 6, 30, 16 und 44

    6 + 30 + 16 + 44 = 96

    96 ÷ 4 = 24

    Antwort: 24

    Brüche addieren

    Stellen Sie sicher, dass die Nenner gleich sind. Addieren Sie die beiden Zähler zusammen und stellen Sie sie dann über den Nenner. Falls erforderlich, vereinfachen Sie den Bruch.

    Beispiel: 2/7 + 4/7

    Da die Nenner gleich sind, 2 + 4 = 6

    Antwort: 6/7

    Wenn Ihre Nenner unterschiedlich sind, multiplizieren Sie einen Bruch mit dem erforderlichen Betrag, um zwei gleiche Nenner zu haben. Sie müssen den Nenner und den Zähler multiplizieren, um den richtigen Wert des Bruchs beizubehalten.

    Beispiel: Berechnen Sie 4/6 + 2/12

    Um einen gemeinsamen Nenner zu erhalten, multiplizieren Sie 4/6 mit 2

    4 x 2 = 8

    6 x 2 = 12

    Berechnen Sie jetzt 8/12 + 2/12

    8 + 2 = 10

    Antwort: 10/12

    Brüche subtrahieren

    Subtrahieren Sie einen Zähler vom anderen und setzen Sie die Antwort über den Nenner.

    Beispiel: Berechnen Sie 4/8 - 1/8

    4 – 1 = 3

    Antwort: 3/8

    Wenn die Nenner unterschiedlich sind, befolgen Sie die oben genannten Schritte, um den gemeinsamen Nenner zu finden.

    Brüche multiplizieren

    Multiplizieren Sie die Zähler, multiplizieren Sie dann die Nenner und schreiben Sie sie als neuen Bruch auf.

    Beispiel: 2/6 x 4/7

    2 x 4 = 8

    6 x 7 = 42

    Antwort: 8/42

    Brüche dividieren

    Sie können den Kehrwert des Divisionsbruchs finden, indem Sie ihn umdrehen und den ersten Bruch mit diesem Kehrwert multiplizieren.

    Beispiel: 2/5 ÷ 1/4

    1/4 wird zu 4/1

    2 x 4 = 8

    5 x 1 = 5

    Antwort: 8/5

    Gemischte Brüche als unechte Brüche ausdrücken

    Multiplizieren Sie die gesamte Zahl des gemischten Bruchs mit dem Nenner des Bruchteils. Addieren Sie das Ergebnis zum Zähler und setzen Sie es über den vorhandenen Nenner.

    Beispiel: Wandeln Sie 4 2/4 in einen unechten Bruch um

    4 x 4 = 16

    16 + 2 = 18

    Antwort: 18/4, vereinfacht zu 9/2

    Effektive Teststrategien

    Die Wiederholung und Übungstests tragen wesentlich dazu bei, dass Sie bei Ihrem numerischen Denktest erfolgreich sind. Es gibt jedoch noch ein paar andere Strategien, die Ihnen helfen, die bestmögliche Punktzahl zu erreichen.

    Lesen Sie die Anweisungen am Anfang jedes Tests sorgfältig durch, wie bereits erwähnt, jeder Test ist anders.

    Bevor Sie zu den zeitgesteuerten Fragen übergehen, erhalten Sie wahrscheinlich eine Reihe von Übungsfragen - nehmen Sie sich Zeit, um sich mit diesen vertraut zu machen und sich mit dem Format vertraut zu machen, bevor Sie mit den zeitgesteuerten Fragen beginnen.

    Schließlich sollten Sie sich der Ablenkungen bewusst sein, die im Test in Form von ähnlichen Daten oder Multiple-Choice-Antworten platziert sind und dazu dienen, festzustellen, ob Sie die Frage richtig gelesen haben. Wenn Sie während des gesamten Tests kritisch und konzentriert bleiben, stellen Sie sicher, dass Sie Ablenkungen schnell identifizieren.

  • Tipps für numerische Denktests

    Hier sind unsere besten Tipps, um eine hohe Punktzahl in Ihrem numerischen Denktest zu erreichen.

    1. Üben Sie viele Tests

    Übung macht den Meister! Die Verwendung von kostenlosen Übungstests ist der beste Weg, sich sowohl an das Format als auch an den Inhalt eines numerischen Denktests anzupassen. Die Analyse Ihrer Ergebnisse gibt Ihnen auch einen tieferen Einblick, wo Sie möglicherweise Ihre Kenntnisse wiederholen oder mehr üben müssen.

    2. Schärfen Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten

    Die Wiederholung Ihrer grundlegenden mathematischen Fähigkeiten wird Sie viel besser vorbereitet und entspannter für den eigentlichen Test machen.

    3. Gehen Sie in Ihrem eigenen Tempo voran

    Auch wenn Sie unter Zeitdruck stehen, sollten Sie nicht in Panik geraten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Frage sorgfältig lesen, bevor Sie mit der Interpretation der Daten fortfahren. Selbst wenn Sie die Antwort innerhalb der Hälfte der zugewiesenen Zeit gefunden haben, verwenden Sie den Rest, um die Frage erneut zu lesen und zu bestätigen, dass Sie mit Ihrer Antwort zufrieden sind.

    4. Überprüfen Sie, ob Sie einen Taschenrechner verwenden können

    Je nach Test können Sie möglicherweise einen Taschenrechner verwenden. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie sicher, dass Sie ihn verwenden! Es spart viel Zeit!

    5. Es ist in Ordnung zu raten

    Es ist wahrscheinlich, dass Sie nicht bei jeder einzelnen Frage zu 100% sicher sind. In diesem Fall verwenden Sie so viel Zeit und Logik wie möglich, um eine fundierte Vermutung anzustellen. Beantworten Sie immer die Frage, da Sie möglicherweise richtig raten und ein paar Punkte erhalten, die Sie erhalten hätten, wenn Sie die Frage übersprungen hätten.

Bauen Sie heute Ihr Selbstvertrauen auf

Probieren Sie eines unserer Numerical Reasoning Tests KOSTENLOS aus.

Ich wollte vor einem wichtigen Vorstellungsgespräch schnell meine Eignungsfähigkeiten testen. Techtest hat mir genau das ermöglicht.

Nadia fand Techtest nützlich, um ihre technologischen Eignungsfähigkeiten zu bewerten.

testimonial

Level aufsteigen

Wählen Sie das Paket, das für Sie funktioniert.

Pro

Jährlich bezahlen
Monatlich bezahlen
  • 30 Numerische Denktests
  • 30 verbale Denktests
  • 30 Diagrammatische Denktests
  • 30 Situative Beurteilungstests
  • 67 Arbeitgeberpakete
  • 16 Verlagspakete
  • Dashboard-Performance-Tracking
  • Vollständige Lösungen und Erklärungen
  • Tipps, Tricks, Anleitungen und Ressourcen

  • Zugriff auf kostenlose Tests
  • Grundlegende Leistungsverfolgung
  • Vollständige Lösungen und Erklärungen
  • Tipps und Ressourcen

Numerische Denktests FAQs

Wie werden numerische Denktests bewertet?

Die meisten numerischen Denktests verwenden eine Roh- oder Vergleichsbewertung. Rohwerte sind, wenn korrekte Antworten als Prozentsatzverhältnis angezeigt werden. Bei der Vergleichsbewertung wird Ihre persönliche Punktzahl direkt mit den Punktzahlen der anderen Personen verglichen, die den Test gemacht haben.

Wofür werden numerische Denktests verwendet?

Numerische Denktests bestimmen, wie gut Sie bei einer Reihe verschiedener mathematischer Probleme abschneiden. Dadurch erhalten zukünftige Arbeitgeber eine weitere Möglichkeit, Ihre Eignung für eine bestimmte Stelle oder ein bestimmtes Unternehmen zu bewerten. Der Technologiesektor verwendet diese Tests oft zusätzlich zu Vorstellungsgesprächen, um ein breiteres Bild Ihrer Stärken und Schwächen zu bekommen.

Was beinhalten numerische Denktests?

Numerische Denktests decken eine Vielzahl mathematischer Konzepte ab. Sie könnten gebeten werden, Fragen zu Brüchen, Verhältnissen, Prozentsätzen und Gleichungen zu beantworten sowie zu zeigen, wie Sie Datensätze, Grafiken und Tabellen interpretieren und analysieren können.

Was messen numerische Denktests?

Die Technologiebranche ist wettbewerbsintensiv - sie verlangt von Personen, die schnell und genau arbeiten können und die eine solide Grundlage in den grundlegenden mathematischen Prinzipien haben. Indem Sie potenziellen Arbeitgebern zeigen, wie geschickt Sie mit Zahlen umgehen können, geben Sie ihnen auch eine klarere Vorstellung davon, wie gut Sie unter Druck zurechtkommen, was Ihre Stärken und Schwächen sind und wie gut Sie sich in ihr Team oder das Unternehmen im Allgemeinen einfügen werden.

Wo kann ich numerische Denktests üben?

Tech Tests bietet eine Vielzahl von Übungstests für numerische Denktests, die Sie ausprobieren können. Die Website bietet auch viele nützliche Tricks und Tipps, wie Sie am großen Tag die bestmögliche Punktzahl erzielen können.

Welche Arbeitgeber verwenden numerische Denktests?

Viele Jobs mit Technologie als Kern erfordern Personen, die sich mit Zahlen wohl fühlen. Der numerische Denktest ist der beste Weg für Unternehmen, sicherzustellen, dass sie Personen einstellen, die in der Lage sein werden, gute Leistungen zu erbringen. Ob Sie einen Job als Softwareentwickler oder Systemanalytiker möchten, das Absolvieren eines numerischen Denktests ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg zum Erfolg.

Reviews

What our customers say about our Numerical Reasoning Tests

  • Indonesia

    January 04, 2022

    Really good test!

    I used the numerical reasoning test to prepare and found the test really useful.

  • United Kingdom

    June 28, 2022

    arithmetic calculations

    I like the test. But I have attended without practice. I will do the following tests with lots of practice.

  • Singapore

    November 18, 2022

    Basically problem solving using numbers and C. Sense

    Good as a refresher to spot keywords, highly important when reading the questions carefully as even I did not

  • United Kingdom

    November 03, 2023

    Required Time Management

    Overall good practice test as each and every question was tricky and required more time for some questions